24. März 2017

Bundesgericht entscheidet im 100Mio Fall zu Einfuhrsteuern

In einem der wohl schnellsten Entscheide hat das Bundesgericht vor Kurzem ein vorgängiges Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes aufgehoben und eine jahrelang praktizierte Ungleichbehandlung von ausländischen und inländischen Importeuren entfernt.

Kategorie: Zollverfahren 0

29. März 2016

Customised – Import Analysetool

Auswertung über Ihre Einfuhrdaten in der Schweiz: Eine korrekte Einfuhrhandhabung hängt von vielen Faktoren ab. Bei einem grossen Einfuhrvolumen gestaltet sich auch die Kontrolle und Auswertung zunehmend aufwändig.

Kategorie: Ursprung 0

19. November 2014

Verlagerungsverfahren MWST bei MWST-Gruppen

Inkrafttreten neuer Plausibilitätsregeln im e-dec beim Import. Was gilt es ab Montag, 24. November 2014 zu beachten? Mittels e-dec Info (33) vom 29. Oktober 2014 informierte die Eidgenössische Zollverwaltung EZV über bevorstehende Neuerungen bzw. Anpassungen der Plausibilitätsregeln im e-dec Import und Export.

Kategorie: Zollverfahren 0

14. Juli 2014

Verlagerungsverfahren Mehrwertsteuer – Lockerung der Verfahrensbestimmungen

Per 1. Juli 2014 sind die formellen Anforderungen für die Anwendung des Verlagerungsverfahrens für die MWST bei der Einfuhr von Gegenständen (Art. 63 MWSTG) gelockert worden. Während vorher auf der Rechnung des ausländischen Versenders zwingend die MWST-Nummer und die Bewilligungs-Nummer des Importeurs nötig waren, so ist dies heute nicht mehr erforderlich.

Kategorie: Zollverfahren 0